Im Juni durften wir für die Weiss Oberflächentechnik die Sanierungsarbeiten am Kölner Randkanal dokumentieren. Dabei handelt es sich um einen Entwässerungskanal des Rhein-Erft-Kreises aus den späten 50er Jahren. Auch die Drohne kam mal wieder zum Einsatz.

Ein spannender Drehtag beim THW Wesel zur Übung/Ausbildung der „Schnell-Einsatz-Einheit Bergung Ausland“ (SEEBA). Tolle Truppe und meine Hochachtung vor deren Einsatzbereitschaft und Teamgeist, und das fast ausschließlich ehrenamtlich!!

Im Frühjahr ist auch ein Projekt für Triestram&Partner fertig geworden. Die Herausforderung bestand darin einen Film über eine Software spannend und informativ zu gestalten, denn bei „lisa“ geht es um ein Laborinformations- und Management System. Vielen Dank auch für die tolle Unterstützung an UCL und BP!

 

 

 

 

 

 

 

Neuer Film für den Dekontaminationsspezialisten deconta

Für die deconta GmbH erstellen wir zur Zeit ein paar Videos als Produktinformation. In dem kurzen Beispiel zeigen wir die einminütige 3D-Animation, welche für den Film „Asbest-Materialschleuse“ entstanden ist. Der komplette Film ist auf www.deconta.eu/deutsch/mza30.html zu sehen…